Sie sind hier: Aktionen / Ferienprogramm für Daheimbleiber
 

Ferienprogramm für Daheimbleiber

©buchachon/Fotolia

Wage es einer, über Langeweile in den Sommerferien zu klagen... Dem würden wir was erzählen - nämlich genau das hier: In Hagen lässt sich die nächsten Wochen wieder viel anstellen!

 

Mit dem Muschelsalat ging es bereits los - der Hagener Kultursommer startete  mit Jonglage und Akrobatik im Stadtgarten - bis zum Ende der Ferien gibt es immer Mittwochs Programm - umsonst und draußen...

 

 

Die Ferienmaus startet am letzten Schultag mit einem großen Eröffnungsfest am Spiel und Sportpark auf Emst. Hier findet Ihr weitere Infos zur Anmeldung und zum Ferienprogramm

 

Auch der BUND Hagen bietet ein Ferienprogramm, in der letzten Sommerferienwoche vom 21. bis 25. August gibt es, wie in den letzten Jahren, an der Biologischen Station auch wieder ein Ferienprogramm ohne Übernachtung. Weitere Infos hier

 

Das Freilichtmuseum in Hagen ist immer einen Ausflug wert. Auch da wird in den Ferien wieder einiges geboten zum Beispiel der Eltern/Kind Workshop zum Thema Seifenkistenbau, es ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei, hier das ganze Programm


 

Wer gerne ins Kino geht, sollte die lauen Sommernächten in der Ferienzeit nutzen, um unter freiem Himmel schöne Filme zu sehen. Wenn man morgens nicht früh aufstehen muss, ist es um so schöner, wenn die Filme erst mit Einbruch der Dunkelheit beginnen. 

vom 21.07.-25.08.17 immer Freitags im Hinterhof der Pelmke

oder am 25. + 26. August

 

Zum Ende der Ferien gibt es dann noch mal ein großes Picknick unter dem Motto "ganz in weiß" findet am 26. und 27. August im Volmepark das Picknick an der Volme statt. Eine kleine Bühne mit Live-Musik sorgt für noch mehr gute Stimmung, als wahrscheinlich ohnehin schon vorhanden sein wird. Natürlich ist auch für Essen und Trinken gesorgt, das kann aber auch selbst mitgebracht werden - denn schließlich ist es ja ein Picknick.

 

Gerne könnt Ihr uns auch Eure Tipps für die Ferien nennen, damit wir sie hier einfügen. Ruft uns unter 2005885 an oder schreibt uns eine Mail an redaktion(at)107.7radiohagen(dot)de

 

 


Weitersagen und kommentieren
...loading...