Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

24.07.2014 13:30    

Ein kollektiver Mord brachte jetzt eine Spende für die Muschelsalatretter.

Autorin Birgit Ebbert hatte vergangenen Sommer bei Facebook eine Mitmachaktion gestartet. Die Idee: Hagener sollten gemeinsam ein Buch schreiben.

Angefangen hatte es mit zwei Sätzen als Vorlage. Am Ende hatte Birgit Ebbert ein Manuskript von mehr als 50 Seiten. Entstanden ist daraus der Hagener Krimi „Mord an der Volme“, der später als Buch veröffentlicht wurde. Die Autorin hat entschieden, dass der Erlös dieser Gemeinschaftsaktion dem Muschelsalat zugute kommen soll. Einen ersten Scheck über 621 Euro hat Birgit Ebbert den Muschelsalatrettern gestern überreicht – natürlich beim Muschelsalat im Volkspark.



...loading...

Weitersagen und kommentieren