Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

13.09.2017 16:30    

Die Aktion Stadtradeln war positiv für das Hagener Klima.

- Foto: Carina Bertram

- Foto: Carina Bertram

Die Aktion Stadtradeln war positiv für das Hagener Klima. 209 Leute hatten drei Wochen ihr Auto stehen gelassen und waren stattdessen mit dem Rad unterwegs.  6252 Kilogramm CO2 konnten so vermieden werden. Für den Chef des Hagener Umweltamtes ist die Aktion auch ein Einstieg, das Radfahren in Hagen gesellschaftsfähiger zu machen. Alle Beteiligten treffen sich nächste Woche Donnerstag im AllerWeltHaus. Dann geht es um einen Erfahrungsaustausch. Radfahrer in Hagen können am besten beurteilen, wo genau Radfahren Spaß macht und wo es Verbesserungsbedarf gibt.

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren