Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.04.2018 13:30    

Es war offenbar eine im Bett gerauchte Zigarette.

Es war offenbar eine im Bett gerauchte Zigarette. Alles spricht dafür, dass die zum Brand im Eilper Seniorenzentrum geführt hat. Eine 80-Jährige war dabei ums Leben gekommen. Die Situation am Brandort lässt offenbar darauf schließen, dass sie das Feuer selbst verursacht hat. Bei den anderen Verletzten gibt es bis auf eine Ausnahme Entwarnung. Keine Rauchgasvergiftung. Eine 92-Jährige hat das Ganze allerdings so mitgenommen, dass sie sich in einem kritischen Zustand befindet. Das Feuer war gegen viertel vor elf im dritten Obergeschoss entstanden - die Feuerwehr kam mit Großaufgebot. 

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren