Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

16.04.2018 17:30    

Hagen muss eine stündliche Anbindung an den ICE nach Berlin behalten.

- Foto: underdogstudios - Fotolia

- Foto: underdogstudios - Fotolia

Hagen muss eine stündliche Anbindung an den ICE nach Berlin behalten. Das sagt die Industrie- und Handelskammer in Hagen. Sie wehrt sich gegen Gedankenspiele der Bahn, den Fahrplan auszudünnen. Danach soll der ICE nur noch alle zwei Stunden bei uns halten.

"Das wäre ein fatales Zeichen, Hagen ist ein wichtiger Knoten- und Umsteigepunkt für Südwestfalen", sagt Kammerchef Ralf Geruschkat. Die stündliche Anbindung sei ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Er fordert, die bisherige Regelung beizubehalten.

 

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren