Sie sind hier: Über uns / Einschaltquoten
 

Einschaltquoten

Reichweitenanalyse E.M.A. 2015 I

Chefredakteurin Cordula Aßmann
Chefredakteurin Cordula Aßmann

107.7 Radio Hagen bleibt die unangefochtene Nummer Eins

Bei der heute veröffentlichten Reichweitenanalyse E.M.A. 2015 I  hat 107.7 Radio Hagen erneut erfolgreich abgeschnitten. „Die E.M.A. kann man sich so vorstellen wie die Zeugnisvergabe in der Schule, nur eben für uns Radiomacher, “ sagt Chefredakteurin Cordula Aßmann. „Wir erfahren dabei, wie viele Hörer wir haben, zu welcher Tageszeit sie einschalten und wie gut ihnen das Programm gefällt.“  

Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Das Lokalradio für Hagen, das in diesem Jahr seinen 25. Sendergeburtstag feiert, erzielt beim wichtigsten Wert „Hörer gestern“ (Montag bis Freitag) 41 %. Demnach schalten täglich etwa 66.000 Hörer 107.7 Radio Hagen ein.  

107.7 Radio Hagen bleibt mit diesem Ergebnis deutlicher Marktführer im Sendegebiet. Mit einem Marktanteil von 37 % liegt der Sender klar vor der öffentlich-rechtlichen Konkurrenz von 1LIVE (13 %) und WDR 2 (18 %).   Die Morgensendung von 107.7 Radio Hagen mit Timo Hiepler, Anja Buschjost und Sarah Müller bleibt die erfolgreichste Sendung des Programms. Die durchschnittliche Stundenreichweite über den ganzen Tag (Montag - Freitag) beträgt 12,5 %, damit schalten pro Stunde ca. 20.000 Menschen ein. Die Verweildauer im Programm (durchschnittliche tägliche Hördauer in Minuten von Montag bis Freitag) liegt aktuell bei 181 Minuten.  

„Ich bedanke mich bei meinem Team für die gute Arbeit, vor allem natürlich aber bei  unseren Hörerinnen und Hörern für ihre Verbundenheit. Das motiviert uns natürlich und bestärkt uns gleichzeitig darin, auch in Zukunft ein zuverlässiger Partner zu sein“, sagt Chefredakteurin Cordula Aßmann. „Schon jetzt sollten Sie den 30. April 2015 vormerken. Wir feiern gemeinsam mit Ihnen in den Mai, zu unserem 25. Sendergeburtstag in der Stadthalle Hagen. Am kommenden Montag starten wir mit dem Vorverkauf.“  

Die 107.7 Radio Hagen-App gibt es dazu kostenlos für iPhone und Android.


Weitersagen und kommentieren
...loading...