Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

08.11.2018 17:30    

Hagens Oberbürgermeister und der Chef der Industrie und Handelskammer protestieren gegen acht Monate ICE-Verzicht in Hagen.

- Foto: IMPORT

- Foto: Petair - Fotolia

Hagens Oberbürgermeister und der Chef der Industrie und Handelskammer protestieren gegen acht Monate ICE-Verzicht in Hagen.Sie haben an den NRW-Chef der Deutschen Bahn einen gemeinsamen Brief geschrieben. Erik Schulz und Ralf Geruschkat schreiben, es sei unverständlich, dass es keinerlei Kommunikation mit der betroffenen Region gegeben hat. Ein ICE-Halt in Hagen stelle auch keine unverhältnismäßige Verzögerung dar. Dafür würde Westfalens größter Industrieregion ein empfindlicher Einschnitt drohen.2019 soll Hagen für acht Monate keinen ICE-Halt haben. Grund sind Bauarbeiten und damit verbundene Bemühungen der Bahn, Verzögerungen zu vermeiden.

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren