Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.02.2019 12:30    

Im Hagener  Landgericht beginnt heute der Prozess gegen einen Mann, der nicht bestraft werden kann.

- Foto: Landgericht

- Foto: Landgericht

Im Hagener  Landgericht beginnt heute der Prozess gegen einen Mann, der nicht bestraft werden kann. Der Hagener ist psychisch krank, Anlass für den Prozess sind unter anderem zwei Körperverletzungen.

Der Mann soll in Einrichtungen in Hemer und Altena andere Mitpatienten verletzt haben. Einem fügte er mit einer Rasierklinge Schnitte im Gesicht zu, einem anderen drückte er im Streit kurz den Hals zu. Dazu kommt eine Nötigung. Aufgrund seiner schweren psychischen Erkrankung kann der Mann nicht verurteilt werden, im Prozess geht es darum, ob er dauerhaft in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht werden muss.

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren