Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.02.2019 11:30    

Die Hagener Grundschulen starten heute wieder mit den Infotagen.

- Foto: Dan Race - stock.adobe.com

- Foto: Dan Race - stock.adobe.com

Die Hagener Grundschulen starten heute wieder mit den Infotagen. Angesprochen sind alle Eltern, deren Kinder zwischen dem 1. Oktober 2014 und dem 20. September 2015 geboren worden sind. Viele haben schon Post mit der Einladung bekommen.

Die Informationsveranstaltungen laufen bis Mitte März. Die Grundschulen stellen sich gemeinsam mit den umliegenden Tageseinrichtungen vor. Sie wollen die Eltern über Fördermöglichkeiten nahebringen und Informationen zu wichtigen Themen geben, zum Beispiel wie die Schuleingangsphase abläuft, wie wichtig die deutsche Sprache beim Schulbeginn ist und welche Gesundheitsaspekte zu beachten sind. Die Teilnahme ist freiwillig.Die Veranstaltungen finden statt

am Montag, 11. Februar, um 19 Uhr in der Grundschule Emst, Karl-Ernst-Osthaus-Straße 60,

am Donnerstag, 14. März, um 19.30 Uhr für die Astrid-Lindgren-Grundschule (mit zusätzlichen Klassen Delsterner Straße 59) und die Grundschule Volmetal im Ev. Gemeindehaus Eilpe, Christuskirchengemeinde, In der Welle 36,

am Montag, 11. Februar, um 14 Uhr für die Grundschulen Erwin-Hegemann, Funckepark und Meinolf in der Kita Rappelkiste, Boeler Straße 39,

am Montag, 25. Februar, um 17 Uhr für die Grundschulen Helfe, Vincke und Goetheschule in der Grundschule Helfe, Helfer Straße 76,

am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr für die Grundschulen Friedrich-Harkort, Geweke (mit zusätzlichen Klassen Büddingstraße 49), Hestert und Kipper im Ev. Gemeindehaus, Frankstraße 9,

am Donnerstag, 14. März, um 15 Uhr für die Grundschulen Hermann-Löns, Gebrüder-Grimm und Overberg in der Grundschule Gebrüder-Grimm, Schillerstraße 23,

am Donnerstag, 14. März, um 19 Uhr für die Grundschulen Heideschule Hohenlimburg, Im Kley mit dem Teilstandort Reh, Wesselbach und Berchum-Garenfeld in der Grundschule Berchum-Garenfeld, Auf dem Blumenkampe 3,

am Mittwoch 6. März, um 19 Uhr für die Grundschulen Emil-Schumacher, Janusz-Korczak und Kuhlerkamp in der Grundschule Emil-Schumacher, Siemensstraße 10,

am Mittwoch, 20. März, um 14.30 Uhr in der Freiherr-vom-Stein-Grundschule mit dem kath. Teilstandort Liebfrauen, Lindenstraße 16 a,

am Donnerstag, 7. März, um 14.30 Uhr in der Henry-van-de-Velde Grundschule, Blücherstraße 22,

am Donnerstag, 28. Februar, um 19 Uhr in der Karl-Ernst-Osthaus-Grundschule, Lützowstraße 121,

am Dienstag, 12. März, um 16 Uhr in der Goldbergschule mit dem Teilstandort Franzstraße, Schulstraße 9-11

am Dienstag, 12. März, um 19.30 Uhr in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3.



...loading...

Weitersagen und kommentieren