Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.02.2019 15:30    

Zwei Autos mit Totalschaden und ein Sachschaden von 15.000 Euro. Das waren die Folgen eines Unfalls gestern Morgen auf der Tückingstraße.

- Foto: Tom-Hanisch - Fotolia

- Foto: pixelfreund – Fotolia.com

Zwei Autos mit Totalschaden und ein Sachschaden von 15.000 Euro. Das waren die Folgen eines Unfalls gestern Morgen auf der Tückingstraße.

Gegen halb 8 ist ein Citroen-Fahrer auf der Tückingstraße in Richtung Haspe unterwegs. Plötzlich gerät er aus bisher unbekannten Gründen in den Gegenverkehr. Er stößt frontal mit einem Hyundai-Fahrer zusammen. An beiden Autos entstand ein Totalschaden. Der Hyundai-Fahrer verletzte sich beim Zusammenstoß leicht und kam in ein Krankenhaus. Die Unfallstelle war für zwei Stunden komplett gesperrt. Der Verursacher musste seinen Führerschein abgeben. Nun ermittelt das Verkehrskomissariat, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren