Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.03.2019 17:30    

„Hagen plant 2035“ so heißt der Masterplan zu Hagens Stadtentwicklung.

- Foto: Stadt Hagen

- Foto: Stadt Hagen

„Hagen plant 2035“ so heißt der Masterplan zu Hagens Stadtentwicklung. 16 Ziele wurde dazu im letzten Jahren festgelegt. Ein Thema sind die Hagener Zentren. Die sollen attraktiver werden. Alina Höngen mit den Einzelheiten.Kurze Wege zwischen Wohnen, Versorgung, Lernen und Begegnung - das sind die Schlagworte um die Hagener Stadtteile aufzuwerten. In den nächsten 15 Jahren will die Stadt unter anderem daran arbeiten, die Leerstände in den Einkaufsstraßen zu verringern. Außerdem sollen die Stadtteilbewohner Bäcker, Ärzte, den Frisör oder die Schule in unmittelbarer Nähe zu ihrer Wohnung finden. Dass das funktionieren kann, zeigt ein Blick nach Wehringhausen. Dort gibt es viele Geschäfte in der Lange Straße und Bürger, die sich engagieren und Aktionen wie die "Nacht der langen Tische" auf die Beine stellen. Im Rahmen von "Hagen plant 2035" soll in anderen Stadtteilen eine ähnliche Wirkung erzielt werden.

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren