Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

26.04.2018 15:30    

Hagens Politik arbeitet daran, den Busverkehr attraktiver zu machen.

- Foto: Bo Hartlieb

- Foto: VRR

Hagens Politik arbeitet daran, den Busverkehr attraktiver zu machen. Ein Arbeitskreis ÖPNV hat zehn Punkte aufgeschrieben, nach denen der Busverkehr möglichst gestaltet werden soll.Beispiele: Die Busse sollen auf Hauptachsen etwa von der Stadt zu einem Stadtteil möglichst gradlinig fahren. Punkt zwei: Die Fahrtdauer soll in einem vernünftigen Zeitverhältnis verglichen mit einer Autofahrt auf der selben Strecke stehen.Eine weitere Idee wäre eine überregionale Busverbindung zwischen der Uni Dortmund und Hagen.Das Problem: Nur wenn Geld keine Rolle spielt, ist das alles problemlos machbar. Am Ende wird als eine Abwägung stehen. Die Ideen bekommt ein Gutachter, und der soll diese Prioritäten in sein Gutachten einarbeiten und bewerten.

 

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren