Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

16.04.2019 16:30    

Die Polizei hat gestern eine Ladendiebin in der Eilper Straße festgenommen.

- Foto: Zerbor - Fotolia

- Foto: abr68/Fotolia.com

Die Polizei hat gestern eine Ladendiebin in der Eilper Straße festgenommen. Bei der einen Anzeige wegen Diebstahls wird es wohl aber nicht bleiben. Die Frau kam in einen Supermarkt. Dort bemerkte eine Kassiererin, wie sie eine Packung Tabak in der Handtasche versteckte. An der Kasse bezahlte die Frau dann verschiedene Artikel - den Tabak ließ sie aber in der Tasche. Sie bekam lebenslanges Hausverbot. Außerdem ist die Diebin der Polizei bereits wegen ähnlicher Taten bekannt. Da sie keinen festen Wohnsitz hat, nahm die Polizei sie vorerst fest. Dabei fanden sie Betäubungsmittel bei der Frau. Bei der Festnahme ließ diese sich auf den Boden fallen und trat nach den Polizisten. Verletzt hat sich bei dem Vorfall aber niemand.

 

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren