Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.04.2019 17:30    

Auch in diesem Jahr brennen am Karsamstag wieder zahlreiche Osterfeuer in Hagen.

- Foto: Christian Schwier - Germany

- Foto: Christian Schwier - Germany

Auch in diesem Jahr brennen am Karsamstag wieder zahlreiche Osterfeuer in Hagen. Unter anderem bei Fichte Hagen und Hagen 11 oder bei den freiwilligen Feuerwehren in Reh-Henkhausen und Fley. Die Osterfeuer müssen nicht im Voraus angemeldet werden. In Schutzgebieten sind sie aber verboten. Außerdem muss zu Waldgebieten ein Mindestabstand von hundert Metern eingehalten werden, sofern keine Ausnahmegenehmigung vorliegt. Die Stadt Hagen bittet darum, nur trockene Pflanzen und unbehandeltes Holz zu verbrennen - und nicht den ungeliebten Spermüll. Außerdem will sie die Feuer am Karsamstag stichprobenartig überprüfen.{LAUT:Alles Wichtige zu den Osterfeuern und zu den Feiertagen an sich findet ihr auf unserer Homepage.

Weitere Infos: https://www.107.7radiohagen.de/hagen/beitraege/ostern-das-fruehlingsfest.html

 

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren