Sie sind hier: Hagen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.05.2019 10:30    

Auf absehbare Zeit wird es in Hagen wohl kein Dieselfahrverbot geben.

Auf absehbare Zeit wird es in Hagen wohl kein Dieselfahrverbot geben. Das ist ein Zwischenfazit der Expertenanhörung letzte Woche in Münster.

Zwei Hagener Experten waren letzte Woche bei der Anhörung zur Dieselproblematik in Münster; das Oberverwaltungsgericht muss Klagen der Deutschen Umwelthilfe entscheiden. Die betreffen mehrere Städte im Ruhrgebiet - und am Ende auch Hagen.Das Gericht hat letzte Woche zunächst nur Expertenmeinungen zum Thema erörtert; es wollte sich sachkundig machen.Dass vorerst keine Entscheidung zu einem Dieselfahrverbot zu erwarten ist, hängt erst einmal mit der langen Verfahrensdauer zusammen. Ein Urteil wird in Münster erst 2020 erwartet. Anschließend rechnen die Beobachter mit Revisionen, und auch die werden ein bis zwei Jahre dauern.

 

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren